Ehepakt (Österreich)

Ein Ehepakt ist ein Vertrag zwischen den Ehepartnern, der den gesetzlichen Normalfall der Gütertrennung durch eine andere Regelung ersetzt. Dadurch ergibt sich eine eingeschränkte oder umfassende Gütergemeinschaft zwischen den Eheleuten. Ehepakte bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Form des Notariatsaktes.

Zur Startseite